Gordon Training

 

Liebe Eltern, 

wenn wir Kinder ins Leben begleiten, machen wir uns auf den Weg in Bereiche, die wir ohne Kinder nicht kennen lernen würden. Manchmal ist diese Begleitung schön und leicht und sie macht Freude. Oft ist sie aber auch beschwerlich. Dann braucht es Pausen zum Innehalten und zur Orientierung.

Das Gordon Familentraining unterstützt Eltern gute Wege mit ihren Kindern zu gehen und gibt ihnen die nötige Ausrüstung zur positiveren Gestaltung des Familienalltages.

Entstehung Gordon Familientraining

Entwickelt wurde das Gordon Training von Dr. Thomas Gordon. Er war Schüler und langjähriger Mitarbeiter von Carl Rogers, Pädagoge und Psychotherapeut. Die Erfahrungen und Erkenntnisse aus seiner Arbeit hat er in seinen Büchern Familienkonferenz, Familienkonferenz in der Praxis, Neue Familienkonferenz, Lehrer- Schülerkonferenz, Managerkonferenz, Patientenkonferenz, beschrieben.

Um Menschen Kompetenz im Gestalten von Beziehungen zu vermitteln wurde von Dr. Thomas Gordon ein spezielles Trainingsprogramm entwickelt, das weltweit anerkannt ist. Mittlerweile haben Menschen weltweit in 54 Ländern die Möglichkeit ein Gordon Training zu besuchen. In Österreich wird das Gordon Familientraining seit 1989 erfolgreich veranstaltet.


Vorherige Seite: Referenzen
Nächste Seite: Familientraining